Wohlwillstraße 19-23 bezugsfertig

Heute lud die mit der Sanierung beauftragte steg zu einer Besichtigung der bezugsfertigen Wohnungen in der Wohlwillstraße 19-23 ein. Nach über sieben Jahren werden am 1. Februar 2010 die ersten Mieterinnen und Mieter in die Häuser zurückziehen. Damit können wir ein Projekt abschliessen, dass viel Kraft gekostet hat. Aber die Mühe war es wert! Für … Weiterlesen …

Zwei Jahre BalconyTV in Hamburg

Im Zeitalter des Internets reichen wenige Dinge um jungen Musikern und Bands eine Möglichkeit zu geben, sich einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren. Im Falle von BalconyTV reicht eine Videokamera und ein Balkon. Im Jahr 2006 fingen der Filmemacher Stephen O’ Regan zusammen mit den Musikern Tom Millett und Pauline Freeman jeden Tag aus Dublin vom … Weiterlesen …

Highlights der Mai-Bezirksversammlung

Gestern tagte die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte erstmals in Wilhelmsburg. Seit April 2008 gehört der Stadtteil Wilhelmsburg zum Bezirksamtsbereich Hamburg-Mitte und gestern hat nun die Bezirksversammlung erstmals den Sprung über die Elbe gemacht. Mit der Wissenschaftssenatorin Dr. Gundelach hatten wir einen besonderen Gast. Es ist erst das zweite Mal, dass sich ein Senator in der BV die … Weiterlesen …

Glasflaschenverbot auf St. Pauli: Eine kleine Dokumentation

Gestern ließ Innensenator Alhaus (CDU) verkünden, er würde nun ein Glasflaschenverbot auf dem Kiez umsetzen. Die entsprechende Gesetzesvorlage wird derzeit erarbeitet. Damit geht eine längere Geschichte ihrem Ende entgegen. Da die Zahl der Körperverletzungen mit Glasflaschen in den vergangenen Jahren rasant angestiegen ist hatte die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte auf Inititiave der SPD mehrfach das Verbot von … Weiterlesen …

Highlights der März-Bezirksversammlung

Die März-Bezirksversammlung hat sich unter anderem intensiv mit dem Thema Sport beschäftigt. Auf Antrag der SPD und GAL fordert die Bezirksversammlung ein sofortiges Ende der Privatisierungspolitik des Hamburger Senats gegenüber dem Breitensport. Vor drei Jahren hat der Senat beschlossen, die Sportplätze in die Obhut und Pflege der ehrenamtlich tätigen Stadtteilsportvereine zu übergeben. Bis heute ist … Weiterlesen …

Wir machen ernst: Schluß mit den Discountern auf dem Kiez!

Nach den Berichten über einen weiteren Penny-Markt an der Reeperbahn hat die Bezirksversammlung auf Antrag der SPD und GAL einstimmig beschlossen, weiteren großflächigen Einzelhandel auszuschließen und zu prüfen, ob die „Reeperbahnregelung“, welche den Ladenschluß weitestgehend aufhebt, angepaßt werden kann. Auch wenn die Planungen um den Penny-Markt augenscheinlich im Sande verlaufen sind, bleibt das Thema auf … Weiterlesen …

Highlights der Februar-Bezirksversammlung

Wie bereits angekündigt hat die Bezirksversammlung unseren Antrag zur Verhinderung des Penny Marktes auf der Reeperbahn einstimmg beschlossen. Damit geht ein deutliches Signal vom Bezirk aus, dass wir den Charakter und die Einzigartigkeit des Kiezes erhalten wollen. Die Nachrichtenlage um das Thema ist aber sehr verwirrend. Das Abendblatt spekuliert über den Penny Markt, im Bezirksamt … Weiterlesen …

Penny hat auf dem Kiez nichts zu suchen!

Nach Abendblatt-Informationen plant die Kiezgröße Burim Osmani auf dem von ihm kürzlich erst wieder zurück ersteigertem Grundstück an der Reeperbahn 22 einen Penny-Markt anzusiedeln. Dem Bezirksamt Hamburg-Mitte liegt bisher kein entsprechender Antrag vor, aber gerade beim gesamten Osmani-Komplex ist das Abendblatt immer gut berichtet. Das würde das Aus für das Lehmitz und womöglich den Quatsch-Comedy-Club … Weiterlesen …

Prinzenbar wird unter Denkmalschutz gestellt!

Nun haben wir es schriftlich. Die Kulturbehörde hat auf unseren Antrag in der Bezirksversammlung vom Oktober geantwortet und folgendes mitgeteilt: „das Denkmalschutzamt wird daher in Kürze das Eintragungsverfahren für die Unterschutzstellung der Ausstattung der Prinzenbar einleiten.“ Dies dürfte auch ein Schlag ins Gesicht der CDU sein, die eine Unterschutzstellung vehement abgelehnt hat. Wörtlich als Begründung … Weiterlesen …

Highlights der Dezember-Bezirksversammlung

Auf der gestrigen Sitzung der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte ging es zum Teil turbulent zu. Die CDU hat mit andauernden Geschäftsordnungsdebatten und Anträgen die Sitzung chaotisiert. Mit fadenscheinigen Argumenten wurde so versucht, z. B. unsere Initiative zum Hammer Park zu torpedieren. Es ist schade, dass die CDU sich zur Zeit wenig konstruktiv an der Kommunalpolitik in Mitte … Weiterlesen …