Moin Moin!

Ich bin Hansjörg Schmidt,
Ihr Wahlkreisabgeordneter für Hamburg-Mitte
Hansjörg Schmidt, MdHB

In Hamburg-Mitte und im Netz vor Ort

„Erfahren Sie mehr über mich und meine Arbeit, treffen Sie mich vor Ort oder kontaktieren Sie mich gerne direkt bei Twitter, Facebook oder Instagram“

Dies ist mein privates Weblog. Die hier dargestellte Meinung stimmt sicherlich nicht immer mit der meiner Firma oder meiner Partei überein.

Seit der Bürgerschaftswahl im Februar 2011 bin ich Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft und vertrete dort als direkt gewählter Abgeordneter den Wahlkreis I – Hamburg-Mitte.

Als Fachsprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion für den Bereich Digitalwirtschaft, Medien und Netzpolitik setzte ich mich für den Medien- und Digitalstandort Hamburg, die Förderung der Medienkompetenz und für eine moderne Netzpolitik ein. 

Pragmatisches Handeln zu sittlichen Zwecken, diese Maxime Helmut Schmidts hab ich mir zu eigen gemacht. Ziele und Werte haben und über einen klaren Kompaß verfügen, keine Wolkenkuckucksheime bauen, sondern konkret den Menschen helfen, darauf kommt es meiner Meinung nach an.

Seien Sie nicht schüchtern!

Über Schmidt.

Hansjörg Schmidt, MdHB
Abgeordneter für den Wahlkreis I

Hansjörg Schmidt ist Geschäftsführer der Wice GmbH, die er 2001 gemeinsam mit vier weiteren Kollegen aus dem Studium der Informatik heraus gegründet hat. Sie ist Hersteller der gleichnamigen webbasierten CRM-Lösung Wice

Von 1997 bis 2011 war er Mitglied in der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte. Von 2001 bis 2008 war er dort stv. Fraktionsvorsitzender. Von 2008 bis 2011 war Hansjörg Schmidt Fraktionsvorsitzender der SPD.

Seit 2011 ist er direkt gewählter Abgeordneter für den Wahlkreis I. Zugleich war er in dieser Legislaturperiode Vorsitzender des Ausschuss für Wirtschaft, Innovation und Medien.

2015 gelang ihm die Wiederwahl. Für seine Fraktion ist er seitdem der Fachsprecher für Wirtschaftspolitik.

Seit 2017 ist er Mitglied im NDR-Rundfunkrat.

Hansjörg Schmidt lebt seit seiner Geburt in Hamburg-Horn und Hamm und ist Vorsitzender der SPD-Horn.

Dass ich Teile meines Lebens öffentlich einseh- und begleitbar mache, bedeutet nicht, dass mein Leben nur aus dem besteht, was ich blogge oder twittere. Sich darüber beschweren, dass etwas fehlt oder unklar bleibt, wird nicht funktionieren. Ich freue mich über jeden, der mein Blog gerne liest und versuche jedes Feedback mit gebührendem Respekt zu begegnen.

Besuchen Sie mich doch mal in Horn!