Eklat bei der Henri Nannen Preisverleihung 2012

Bei der gestrigen Verleihung des Henri Nannen Preises 2012 sorgte weniger der grandiose Auftritt von Jamie Cullum für Gesprächsstoff, sondern dass die Journalisten Hans Leyendecker, Klaus Ott und Nicolas Richter von der „Süddeutschen Zeitung“ den Preis ablehnten. Sie wollten nicht gleichzeitig mit Martin Heidemanns und Nikolaus Harbusch von der „Bild“ ausgezeichnet werden. Diese hatten den Preis für ihre Rechercheleistung bei der Aufdeckung der dubiosen Kreditvergabe an den Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff erhalten.

Weiterlesen …Eklat bei der Henri Nannen Preisverleihung 2012

Pressefreiheit muss täglich neu erkämpft werden!

Der 3. Mai ist der „Internationale Tag der Pressefreiheit“. Mit dem Internationalen Tag der Pressefreiheit wird seit 1994 jährlich am 3. Mai auf Verletzungen der Pressefreiheit sowie auf die grundlegende Bedeutung freier Berichterstattung für die Existenz von Demokratien aufmerksam gemacht. Presse- und Meinungsfreiheit sind Werte, die unteilbar sind. Leider treten viele autoritäre Regime diese Menschenrechte … Weiterlesen …

Abendblatt-Serie zu den Bezirksversammlungswahlen

Heute startet das Hamburger Abendblatt eine neue Serie zu den Wahlen zu den Bezirksversammlungen. Hier geht es um die Hälfte Ihrer zwölf Stimmen. Mit der einzelnen Stimme wählen Sie die Bezirksliste und legen wie in der Bürgerschaft die Mehrheitsverhältnisse fest. Mit den anderen fünf Stimmen entscheiden Sie über die Wahlkreiskandidaten. Diese können Sie entweder der … Weiterlesen …