Kings of Leon in Hamburg

Seit gefühlten 5 Jahren laufen bei mir die Kings of Leon täglich durch die Kopfhörer und gestern konnte ich sie endlich mal live hier in Hamburg sehen. Zunächst überraschte die Vorgruppe The Whigs angenehm. Kein schlechter Auftakt, auch wenn es bei einem Lied zu einem kurzfristigen Stromausfall auf der Bühne kam. Die Kings selbst starteten … Weiterlesen …

Gutachten zur rechtlichen Stärkung der Musikclubs vergeben

Die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte hat einen Auftrag für ein Gutachten zur rechtlichen Stärkung der Musikclubs vergeben. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz der SPD und GAL in der Prinzenbar haben wir heute der Öffentlichkeit das Gutachterbüro CQ Creative Quartiere und Marketing und die Aufgabenstellung vorgestellt. Es sollen die rechtlichen Bedingungen und die Auflagen unter die Lupe genommen werden … Weiterlesen …

Zwei Jahre ByteFM

Am heutigen Tag wird ByteFM zwei Jahre alt. Grund genug mal vorbeizuschauen, schließlich fand im Rahmen der Geburtstagsfeier ein Tag der offenen Tür statt und ich hatte Ruben Jonas Schnell nach einem Gespräch am Rande des Reeperbahnfestivals versprochen, dass ich mal im Medienbunker vorbeischaue. Seit zwei Jahren sendet ByteFM aus dem ehemaligen Flakbunker auf dem … Weiterlesen …

Wenn Auletta die Stadt anzündet

Gestern spielte Auletta in der Prinzenbar. Wir hatten die Jungs aus Mainz beim Reeperbahnfestival entdeckt. Kommt selten vor, dass man zweimal innerhalb kürzester Zeit die Gelegenheit hat, eine Band live zu sehen. Gut, Lotto King Karl spielt ja in Norddeutschland fast wöchentlich, aber ein bisschen Abwechslung ist ja auch mal ganz gut. Was soll ich … Weiterlesen …

Tolomeo im Opernloft

Gestern hatte ich das Vergnügen eine Vorstellung im Opernloft besuchen zu dürfen. Das Opernloft bezeichnet sich selbst als Opernhaus für Kinder, Jugendliche und Operneinsteiger. Hier wird versucht den Einstieg in das „verstaubte“ Genre Oper zu erleichtern. Wer jetzt glaubt, dass es sich hierbei um künstlerisch wenig anspruchsvolles Amateurtheater handelt, der irrt. Das Team um Susann … Weiterlesen …

Ein Abend mit der HipHop Academy

Gestern hat die Masterclass der HipHop Academy auf Kampnagel die Show „Welle:Asphaltkultur“ präsentiert. Vorher zeigten noch die Teilnehmer des Sommercamps mit „Wonderland-TV“ ihr Können. Während es bei „Wonderland-TV“ um echte und falsche Vorbilder und Fernsehtraumbilder und Wirklichkeit ging, handelte „Asphaltkultur“ um das Leben von Jugendlichen zwischen  Kindheit und Erwachsenwerden, Weltanschauungen, Ängste und Zukunftsvision. Innerhalb von … Weiterlesen …

Zwei Jahre BalconyTV in Hamburg

Im Zeitalter des Internets reichen wenige Dinge um jungen Musikern und Bands eine Möglichkeit zu geben, sich einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren. Im Falle von BalconyTV reicht eine Videokamera und ein Balkon. Im Jahr 2006 fingen der Filmemacher Stephen O’ Regan zusammen mit den Musikern Tom Millett und Pauline Freeman jeden Tag aus Dublin vom … Weiterlesen …

Prinzenbar wird unter Denkmalschutz gestellt!

Nun haben wir es schriftlich. Die Kulturbehörde hat auf unseren Antrag in der Bezirksversammlung vom Oktober geantwortet und folgendes mitgeteilt: „das Denkmalschutzamt wird daher in Kürze das Eintragungsverfahren für die Unterschutzstellung der Ausstattung der Prinzenbar einleiten.“ Dies dürfte auch ein Schlag ins Gesicht der CDU sein, die eine Unterschutzstellung vehement abgelehnt hat. Wörtlich als Begründung … Weiterlesen …