Vorstellung Entwicklungskonzept Billstedt/Horn

Das Entwicklungskonzept Billstedt-Horn wird im Rahmen des Hamburgischen Programms “Aktive Stadtteilentwicklung” erstellt. Es verknüpft die vorhandenen Planungen, ergänzt diese mit neuen Ideen und Maßnahmen und setzt sie miteinander in Bezug. Mit rund 105.000 Einwohnern ist der Entwicklungsraum das bundesweit größte Gebiet der Aktiven Stadtteilentwicklung. Zur Zeit befindet sich das Entwicklungskonzept in der bezirklichen Endabstimmung und … Weiterlesen …

Sonderbriefmarke zum 200. Geburtstag von Johann Hinrich Wichern

Der bekannteste Horner dürfte Johann Hinrich Wichern sein. Wichern stiftete nach seinem Studium 1833 in Hamburg-Horn das „Rauhe Haus“, um Straßenkindern und Jugendlichen aus verarmten Familien ein Zuhause und eine Schulbildung zu geben. Sein ganzes Leben widmete Wichern der sozialen Arbeit und machte den Central-Ausschuss der Inneren Mission zum wichtigsten Organ der evangelischen karitativen Projekte. … Weiterlesen …

Fahrplan für das Entwicklungskonzept Billstedt/Horn

Auf der gestrigen Sitzung des Forumsbeirates Billstedt/Horn wurde der Fahrplan für die Endabstimmung des Entwicklungskonzepts Billstedt/Horn vorgestellt. Vom 7. April bis 7. Mai wird der Entwurf des Entwicklungskonzepts sowie Informationen zu einzelnen Projekt- und Entwurfsständen in der ehemaligen Poststelle des Kundenzentrums Billstedt ausgelegt. Die Zeiten hierfür sind Dienstags von 10 Uhr bis 12 Uhr, Donnerstags … Weiterlesen …

Wahlkampf beendet

Bis kurz nach Neun haben wir in Horn gekämpft. Nach zahlreichen Infoständen, Bürgergesprächen und zuletzt einer Plakataktion in den Horner Hausfluren haben wir heute den ganzen Tag für Michael Naumann gekämpft. Die letzten SMS an Freunde und Bekannte sind verschickt. Nun ist der Wahlkampf beendet. Für uns heißt es nun, gespannt auf das Wahlergebnis warten. … Weiterlesen …

Stadtteilhaus Horn: Es geht voran!

Eines der Projekte für die ich mich einsetze, ist die Ortskernentwicklung in Horn und das Stadtteilhaus. Im Oktober 2004 hat die Bezirksversammlung ein Gutachten für eine neue Mitte in Horn beauftragt. Das neue Zentrum soll Anziehungspunkt und Ort der Kommunikation sein, die Quartiere und Bewohner zusammenführen, wohnungsnahes Einkaufen ermöglichen und Horn ein neues Gesicht geben. … Weiterlesen …

Stadtteilbeirat Horner Geest beschließt Jahresplan

Auf seiner gestrigen Sitzung hat der Stadtteilbeirat Horner Geest den Themenfahrplan für das Jahr 2008 beschlossen. Die Themen reichen dabei von der Situation der Grundschulen in Horn über Gesundheit bis hin zur Lage von Familien in finanziellen Schwierigkeiten. Highlights werden wieder die geplanten Freiraumprojekte sein. Für dieses Jahr betrifft dies unter anderem das Schiffbeker Moor, … Weiterlesen …

Kurt Bodewig: Hamburg kann viel von Horn lernen

Gemeinsam mit Kurt Bodewig haben heute gut zwei Dutzend Horner Bürgerinnen und Bürger über die Stadtteilentwicklung in Horn gesprochen und sind dabei schnell auch auf das Thema „wie soll sich die Stadt Hamburg entwickeln“. Einig waren sich die Anwesenden darin, dass die Stadtteilentwicklung in Horn viele positive Impulse für unseren Stadtteil geliefert hat. Kurt Bodewig … Weiterlesen …

Diskussion mit Kurt Bodewig in Horn

Heute Abend um 19 Uhr diskutiere ich mit Kurt Bodewig über die Stadtteilentwicklung in Horn im Bürgerhaus Horner Geest in der Dannerallee 5. Kurt Bodewig ist Mitglied im Kompetenzteam von Michael Naumann für den Bereich Bau, Verkehr und Stadtentwicklung. Die Horner Geest ist seit 1999 Gebiet der Sozialen Stadtteilentwicklung. Ende 2006 wurde die Stadtteilentwicklung auf … Weiterlesen …