Von Billstedt in die Hafencity – Hamburg-Mittes neue Schlagader

An diesem Donnerstag startet der Schnupperbetrieb der neuen Linie U4 der Hamburger Hochbahn. Von Billstedt über Horn bis Jungfernstieg und dann südlich in Richtung Hafencity kann man nun unsere Hansestadt erkunden. Bis zum 8. Dezember ist die Mitfahrt kostenlos. Die U4 verbindet wie kaum eine andere Linie unseres Hochbahnnetzes die Vielfalt der Stadtteile Hamburgs miteinander. … Weiterlesen …

Ein paar Gedanken zur Debatte um das Leistungsschutzrecht

Für Google könnte es ernst werden in Deutschland – das veranlasst den Internetriesen jetzt zu einer Offensive gegen das geplante Leistungsschutzrecht. Seit gestern führt unter dem Eingabefeld für die Suchanfragen ein Link zu einem kurzen und eingängigen Video, welches das von der schwarz-gelben Regierung geplante Gesetz zum Leistungsschutzrecht angreift. Darunter findet der geneigte Leser Informationen zu den aus Sicht von Google und Experten dramatischen Auswirkungen auf Wirtschaft und Medien in Deutschland, sollte das Gesetz wie geplant am Donnerstag verabschiedet werden.

Weiterlesen …Ein paar Gedanken zur Debatte um das Leistungsschutzrecht

Meine Tageszeitung ist das Internet – ein paar Gedanken zum Zeitungssterben

Verkaufte Auflage der Tageszeitungen in Deutschland von 1991 bis 2012 Das Ende so renommierter Zeitungen wie der Frankfurter Rundschau und der Financial Times Deutschland treibt momentan viele Menschen um und führt zu einer Diskussion über die Zukunft des Journalismus in Deutschland. Denn jeder weiß: Wir stehen erst am Anfang. Deutschlands Zeitungen haben seit der Jahrtausendwende ein Fünftel ihrer Auflage verloren. Zaghafte Verlagsmanager und die Vorstände der großen Medienhäuser haben in der letzten Dekade sehr viele Chancen verpasst und nun müssen leider die Mitarbeiter in den Redaktionen darunter leiden. Eine Demokratie braucht aber guten Journalismus, der sorgfältig recherchiert und hinter die Kulissen schaut. Die Herausforderungen, den Journalismus an die neue Zeit anzupassen, sind so groß sind, das sie auch uns Politiker nicht kalt lassen.

Weiterlesen …Meine Tageszeitung ist das Internet – ein paar Gedanken zum Zeitungssterben

Eltern haften nicht für Filesharing ihrer Kinder

Der Bundesgerichtshof hat gestern entschieden, dass Eltern für das illegale Filesharing eines 13-jährigen Kindes nicht haften, wenn sie das Kind über die verbotenen Internettauschbörsen aufgeklärt haben und keine Anhaltspunkte dafür hatten, dass ihr Kind diesem Verbot zuwiderhandelt.

Weiterlesen …Eltern haften nicht für Filesharing ihrer Kinder

Schwarz-Gelb versagt erneut beim Urheberrecht

Entgegen lang währender Forderungen der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft und aus der Wissenschaft haben CDU und FDP in Berlin den Gesetzesentwurf der SPD-Fraktion zur Änderung des Urheberrechtes abgelehnt. Im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung stimmten sie damit gegen frei zugängliche wissenschaftliche Arbeiten.

Weiterlesen …Schwarz-Gelb versagt erneut beim Urheberrecht

IT-Gipfel 2013 in Hamburg – Tolles Signal für Hamburg!

Auf dem aktuell in Essen stattfindenden Nationalen IT-Gipfel wurde bekanntgegeben, dass der IT-Gipfel 2013 in Hamburg stattfindet. Die Ausrichtung dieses Kongresses in der Internethauptstadt Hamburg ist ein tolles Signal für die IT-Wirtschaft in unserer Stadt. Der IT-Gipfel war bereits Thema in der Bürgerschaft. Ich hatte damals schon deutlich gemacht, dass in zahlreichen Gesprächen die Hamburger … Weiterlesen …

Rathausreport November 2012

In meinem aktuellen Rathausreport blicke ich auf meinen politischen Oktober zurück. view Dabei geht es um die Diskussion in Wien zum Transparenzgesetz, die Debatte um die Elbvertiefung in der aktuellen Stunde der Bürgerschaft und die Einführung einer Kultur- und Tourismustaxe. Besonders erfreulich war, dass der Bundesrat die von mir angestoßene Bundesratsinitiative für mehr Rechtssicherheit für … Weiterlesen …

Heimathafen für Kreative und Bühne für den Nachwuchs – Das ADC-Festival zieht an die Alster

Hamburg ist ab 2013 um eine renommierte Veranstaltung reicher. Der Art Directors Club für Deutschland e.V., der bekannteste Berufsverband für führende Kreative und Art-Direktoren der Werbebranche, zieht mit seinem viel beachteten ADC-Festival in die Hansestadt. Neben der Nachwuchsförderung macht sich der Club stark für die Unterstützung kreativer Leistung. Das Werbefestival zählte in Frankfurt laut ADC … Weiterlesen …

Endlich eine Lösung für die Villa Behnke finden!

Am Wochenende wurde unter Polizeieinsatz eine kurzfristige Besetzung der „Villa Behnke“ in der Horner Landstraße beendet. Die Aktion ging zum Glück ohne Verletze vonstatten. Die 1883 errichte Villa Behnke in der Horner Landstraße 369 auf der Grenze zwischen Billstedt und Horn ist eines der wenigen baulichen Zeugen des alten Horns und der seit drei Jahren … Weiterlesen …

Erstberatungsstelle für kleine und mittlere Unternehmen eröffnet

Für den Stadtentwicklungsbereich Billstedt / Horn gibt es nun ein Beratungsangebot für kleine und mittlere Unternehmen. Ratsuchende Unternehmen erhalten hier in den vier Handlungsfeldern Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit sowie Wissen & Kompetenz Beratung. Der demografische Wandel und der einhergehende Fachkräftemangel ist für viele kleine und mittlere Unternehmen eine große Herausforderung. Für Unternehmen, die nicht … Weiterlesen …